Thorsten Kreissig

Tätigkeitsschwerpunkte und Berufserfahrung

Nach einer internationalen Theaterkarriere als Choreograph, Darsteller und Regisseur studierte Thorsten Kreissig ab 1998 Psychologie an der TU-Berlin und ist seither als Coach, Innovationsberater und Projektentwickler tätig. Er ist Spezialist für niedrigschwellige Kulturevents, Bildungsinnovation und Transformationsprozesse.

Aus- und Weiterbildung

  • BigDive8, Schulung Künstliche Intelligenz, Turin, Italien
  • LEAP, ganzjähriges Internationales Führungskräfteprogramm, Mensa International
  • Braindance – Parkinson und Bewegung, Universität Freiburg & Theater Freiburg
  • LifConference, Lift Geneva
  • Studium der Psychologie, TU-Berlin
  • Staatlich geprüfter Schauspieler
  • Staatlich geprüfter Tänzer

Referententätigkeit (Auswahl 2019)

  • Agile Verwaltung, Berlin, Workshop „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“
  • Internationale Konferenz Talententwicklung, Krusevac Serbien, Workshops „Design Thinking for Schools“, „21st Century Skills“
  • Tafel Stassfurt, Ganztagsseminar „Changemanagement“
  • Edunautika Hamburg, Workshops „Design Thinking für Schulen“, „Theater als Lernform“
  • Tafelakademie Berlin, 2-Tages Seminar Konfliktmanagement