Teambuilding mit Psychotonik


Deutschlandweit, 2 Tage
Leitung: Thomas Ziesecke-Grosser und Michela Grosser

Die Psychotonik beschreibt den Zusammenhang zwischen Emotionalität, Muskeltonus, Atmung und Körperausdruck. Diese sind die Folge unserer inneren Haltung dem Leben, der Umwelt und uns selbst gegenüber. Diese Zusammenhänge lassen sich auch im Team erkennen und nutzbar machen.

Wir alle sind auf eine gute Zusammenarbeit angewiesen. Wir alle wünschen uns Achtung und Zugewandtheit im Umgang. Erfolgreiches Teamwork als Qualitätsmerkmal zu etablieren braucht begeisterte Mitarbeiter.

  • Was ist ein Team und wie funktioniert es?
  • Wer führt, steuert, lenkt, dient und wozu?

Wir stehen für offene Kommunikation und Transparenz. Wir etablieren Visionen definieren Zwischenziele. Wir erschaffen ein dynamisches Umfeld für ein „lernendes“ Team. Wir bieten Dialoge, so dass die Mitarbeiter und Führungskräfte eine gemeinsame Verständnisebene finden. Wir schaffen eine Vertrauensbasis unter den Beteiligten, so dass Weiterentwicklung möglich ist und Prozesse oder Projekte nicht aufgrund von Befürchtungen blockiert werden.

Dies macht sich sehr schnell an der Atmosphäre im Team bemerkbar, das wiederum ist spürbar und wird an den Ergebnissen des Teams sichtbar.


zurück zu Workshops